Aktuelle Zeit: 11.04.2021, 05:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Der Untergang
BeitragVerfasst: 25.04.2005, 22:49 
Offline
AltWGler
AltWGler
Benutzeravatar
 Profil

Registriert: 10.03.2005, 14:45
Beiträge: 1524
Wohnort: Nirwana
Bin ja eigentlich nicht so ein Weltkriegsinteressierter. Okay es gehört zur Geschichte und sollte siech niemals nicht wiederholen! Aber der Film war schon beeindruckend. Und Bruno Gantz (Wird hoffentlich so geschrieben) hat den Führer Adolf Hitler wirklich gut gespielt und rübergebracht. Das einzige was ich zu bemängeln habe ist die Geschichtsverfälschung mit dem Selbstmord von Magda und Joseph Goebbels.

Wer hat ihn gesehen undwie fandet ihr ihn?

_________________
DIe WG ist mein schönstes Zu Hause! ^^


Zuletzt geändert von davejo am 26.04.2005, 16:05, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 25.04.2005, 22:49 


Nach oben
  
 

 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.04.2005, 15:03 
Offline
Göttliche-Moderatorin
Göttliche-Moderatorin
Benutzeravatar
 Website besuchen  Profil

Registriert: 11.02.2005, 14:38
Beiträge: 2932
Wohnort: Über den Wolken Berlins!
Geil geil geil

im kino gesehen 3 mal geheult und gänsehaut gehabt


Ich find ihn Klasse und sehr gut gelungen
1. 1 a Schauspieler
2. sehr realistisch
3. sehr gefühlvoll


Ich musste besonders heulen als Magda Goebbels ihre Kinder getötet hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.04.2005, 16:07 
Offline
AltWGler
AltWGler
Benutzeravatar
 Profil

Registriert: 10.03.2005, 14:45
Beiträge: 1524
Wohnort: Nirwana
Ja das war schon ne Stelle die einen ziemlich mitgenommen hat. Denn die Kinder konnten ja nun wirklich nichts für die ganze Situation.

_________________
DIe WG ist mein schönstes Zu Hause! ^^


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.04.2005, 10:41 
Offline
Göttliche-Moderatorin
Göttliche-Moderatorin
Benutzeravatar
 Website besuchen  Profil

Registriert: 11.02.2005, 14:38
Beiträge: 2932
Wohnort: Über den Wolken Berlins!
Genau und ich wette sie könnten heute noch leben


nur wiel ihre mutter an hitler geglaubt hatte

ich frage mich was die Frau vor Hitler gemacht hat


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.04.2005, 22:30 
Offline
AltWGler
AltWGler
Benutzeravatar
 Profil

Registriert: 10.03.2005, 14:45
Beiträge: 1524
Wohnort: Nirwana
Allerdings meinte mein Vater das das Leben der Goebbelskinder ein einziger Spiesrutenlauf geworden wäre, immer hätten Menschen auf sie gezeigt und gesagt: "Das sind die Kinder des Goebbels! Diesem Verbrecher!", oder zumindest sowas in der Art.

_________________
DIe WG ist mein schönstes Zu Hause! ^^


Zuletzt geändert von davejo am 28.04.2005, 15:16, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.04.2005, 09:39 
Offline
Göttliche-Moderatorin
Göttliche-Moderatorin
Benutzeravatar
 Website besuchen  Profil

Registriert: 11.02.2005, 14:38
Beiträge: 2932
Wohnort: Über den Wolken Berlins!
NBaja aber sie konnten ja nichts dafür

ich glaub die hälfte wusste nicht mal was los ist.

Schlimm ist sowas ich verurteile sie jedenfalls nicht weuil sie nichts dafür konnten seine Kinder zu sein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.04.2005, 15:18 
Offline
AltWGler
AltWGler
Benutzeravatar
 Profil

Registriert: 10.03.2005, 14:45
Beiträge: 1524
Wohnort: Nirwana
Ja ich auch nicht, aber es sind nicht alle Menschen so tolerant und nett wie wir hier. :wink: *indierekt hier mal alle lobt*

_________________
DIe WG ist mein schönstes Zu Hause! ^^


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.04.2005, 15:46 
Offline
Göttliche-Moderatorin
Göttliche-Moderatorin
Benutzeravatar
 Website besuchen  Profil

Registriert: 11.02.2005, 14:38
Beiträge: 2932
Wohnort: Über den Wolken Berlins!
Danke Danke *intränenausbrech*

Lob geht auch an dich ^^

ich weiß das ist ein riesiges Prob hier aber auch außerhalb wir leiden immer noch und weren als Nazis bezeichent was ich schlimm finde den ich bin keiner


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.04.2005, 21:33 
Offline
AltWGler
AltWGler
Benutzeravatar
 Profil

Registriert: 10.03.2005, 14:45
Beiträge: 1524
Wohnort: Nirwana
Ich auch nicht. Tja das wir von der Welt immer noch dafür Gebrandmarkt werden ist schon schlimm! Vor allem da die jetzige Generation nun wirklich nichts damit zu tun hat.

_________________
DIe WG ist mein schönstes Zu Hause! ^^


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.04.2005, 09:41 
Offline
Göttliche-Moderatorin
Göttliche-Moderatorin
Benutzeravatar
 Website besuchen  Profil

Registriert: 11.02.2005, 14:38
Beiträge: 2932
Wohnort: Über den Wolken Berlins!
Ja wir haben echt nichts damit zu tun und außerdem waren nicht nur ide Deutschen schuld allein. Ich meine wahren die Russen den etwa Engel? Oder die Italiener?
Östereicher?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.04.2005, 22:48 
Offline
AltWGler
AltWGler
Benutzeravatar
 Profil

Registriert: 10.03.2005, 14:45
Beiträge: 1524
Wohnort: Nirwana
Das lustige war ja, später meinte mal ein wichtiger Amerikaner: "Wir haben das falsche Schwein gemästet." Sollte heisen sie hätten die Deutschen gegen Rußland unterstützen sollen.

_________________
DIe WG ist mein schönstes Zu Hause! ^^


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.04.2005, 16:19 
Offline
Göttliche-Moderatorin
Göttliche-Moderatorin
Benutzeravatar
 Website besuchen  Profil

Registriert: 11.02.2005, 14:38
Beiträge: 2932
Wohnort: Über den Wolken Berlins!
Naja die haben meiner meinung schon die richtigen getroffen aber sie haben nicht lale getroffen

den wir waren nicht alleine schuld

Genauso wie sie jetzt auf dem Papst rumhacken der Nazi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.05.2005, 00:01 
Offline
AltWGler
AltWGler
Benutzeravatar
 Profil

Registriert: 10.03.2005, 14:45
Beiträge: 1524
Wohnort: Nirwana
Genau schuld waren die Politiker die Hitler dieTür zur Macht geöffnet haben.

Bin zwar nicht Relligiös, aber die Beschuldigungen sind schon gemein. Welcher Jugendliche der keinen Ärger wollte konntesich schon von der Hitlerjugend fern halten?

_________________
DIe WG ist mein schönstes Zu Hause! ^^


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.05.2005, 14:18 
Offline
Göttliche-Moderatorin
Göttliche-Moderatorin
Benutzeravatar
 Website besuchen  Profil

Registriert: 11.02.2005, 14:38
Beiträge: 2932
Wohnort: Über den Wolken Berlins!
JA das erinnert mich an den Vortrag den ic darüber in Geschichte halten musste dafür habe ich ne 1 bekommen

Kennst du die Weiße Rose?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.05.2005, 21:23 
Offline
AltWGler
AltWGler
Benutzeravatar
 Profil

Registriert: 10.03.2005, 14:45
Beiträge: 1524
Wohnort: Nirwana
Ich kenne den Film, aber gesehen habe ich ihn noch nicht. Wieso?

_________________
DIe WG ist mein schönstes Zu Hause! ^^


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.05.2005, 12:32 
Offline
Göttliche-Moderatorin
Göttliche-Moderatorin
Benutzeravatar
 Website besuchen  Profil

Registriert: 11.02.2005, 14:38
Beiträge: 2932
Wohnort: Über den Wolken Berlins!
Nee ich meine die wieße rose war doch die orginisation von den geschwistern scholl die studenten die sich gegen hitler aufgelehnt haben und dann hingerichtet wurden

_________________

Und am Ende der Straße steht ein Haus am See. Orangenbaumblätter liegen auf dem Weg. Ich hab 20 Kinder meine Frau ist schön. Alle kommen vorbei ich brauch nie raus zu gehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.05.2005, 13:57 
Offline
AltWGler
AltWGler
Benutzeravatar
 Profil

Registriert: 10.03.2005, 14:45
Beiträge: 1524
Wohnort: Nirwana
Ach so die Organisation! *Sich Verlegen am Kopf kratzt* Ja na klar weis ich davon. Aber nur das was wir im Geschichtsunterricht hatten.

_________________
DIe WG ist mein schönstes Zu Hause! ^^


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.05.2005, 11:19 
Offline
Geschichten-Meister
Geschichten-Meister
Benutzeravatar
 Website besuchen  ICQ  Profil

Registriert: 06.05.2005, 11:00
Beiträge: 1575
Wohnort: Berlin
Der Untergang war ein sehr guter und realistischer Film der die wahrheit erzählt hat mit sehr guten Schauspieler.

Vor allem sollte man respekt vor dem Hitler schauspieler haben sokch eien Rolle zu spielen ist bestimmt nicht leicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.05.2005, 11:21 
Offline
Engelchen-Admin
Engelchen-Admin
Benutzeravatar
 Website besuchen  ICQ  Profil

Registriert: 23.01.2005, 18:06
Beiträge: 4252
Wohnort: Dortmund
Ich habe ihn nicht gesehen!^^
Wie sollte es auch anders sein...
Aber wieder einmal einen film den ich mir vornheme anzusehen! :D

_________________
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.05.2005, 11:23 
Offline
Geschichten-Meister
Geschichten-Meister
Benutzeravatar
 Website besuchen  ICQ  Profil

Registriert: 06.05.2005, 11:00
Beiträge: 1575
Wohnort: Berlin
Ich kann ihr dir echt empfehlen und Jen bestimmt auch den wir haben ihn zusammen gesehen. Auf jedne Fall kann man bei diesem Film was dazu lernen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.05.2005, 11:26 
Offline
Engelchen-Admin
Engelchen-Admin
Benutzeravatar
 Website besuchen  ICQ  Profil

Registriert: 23.01.2005, 18:06
Beiträge: 4252
Wohnort: Dortmund
Hört sich gut an!^^

Neee,aber ich denke es ist ein ernstes Thema worüber man auf jeden fall mal nach denken sollte...
Den einizgen Film den ich in der Richtung kenne ist Schindlers Liste den mussten wir dreimla in der Schule gucken...
Und denn finde ich schon hammerhart.

_________________
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.05.2005, 11:29 
Offline
Geschichten-Meister
Geschichten-Meister
Benutzeravatar
 Website besuchen  ICQ  Profil

Registriert: 06.05.2005, 11:00
Beiträge: 1575
Wohnort: Berlin
Wir haben den auch in der Schule geguckt da hast du Rercht der ist echt traurig. Der Untergang ist aber auch sehr traurig und regt zum Nschdenken an.

Im Kino ist es besonders schlimm weil man das Gefühl hat das die Bomben über dem Kino einschlagen.

_________________
keine ahnung wie ich miene neue sig hochladen kann. ach ich habe keine nerven dazu! später wieder!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.05.2005, 23:01 
Offline
AltWGler
AltWGler
Benutzeravatar
 Profil

Registriert: 10.03.2005, 14:45
Beiträge: 1524
Wohnort: Nirwana
Auser Schindlers Liste und Der Untergang gibt es noch zwei Realistische Filme. Der eine ist Stalingrad und der zweite ist Der Soladat James Ryan! Sind wirklich alle zu empfehelen! Und wirklich realistisch gemacht!

_________________
DIe WG ist mein schönstes Zu Hause! ^^


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.05.2005, 12:26 
Offline
Göttliche-Moderatorin
Göttliche-Moderatorin
Benutzeravatar
 Website besuchen  Profil

Registriert: 11.02.2005, 14:38
Beiträge: 2932
Wohnort: Über den Wolken Berlins!
James Ryan habe ich auch gesehen haben den auf DVD der ist wirklich gut und auch ein wenig naja eklig wie die gebeien da rum fliegen

_________________

Und am Ende der Straße steht ein Haus am See. Orangenbaumblätter liegen auf dem Weg. Ich hab 20 Kinder meine Frau ist schön. Alle kommen vorbei ich brauch nie raus zu gehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.05.2005, 21:23 
Offline
AltWGler
AltWGler
Benutzeravatar
 Profil

Registriert: 10.03.2005, 14:45
Beiträge: 1524
Wohnort: Nirwana
Will ja jetzt nicht als Splatterfan gelten, aber so war es nun mal im Krieg. Das fand ich ja an dem Film so interessant, diesen Realismus.

_________________
DIe WG ist mein schönstes Zu Hause! ^^


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Liebe, Forum, Erde, NES, USA

Impressum | Datenschutz