Aktuelle Zeit: 05.12.2020, 12:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schlechte Filme!
BeitragVerfasst: 07.01.2008, 09:38 
Offline
Göttliche-Moderatorin
Göttliche-Moderatorin
Benutzeravatar
 Website besuchen  Profil

Registriert: 11.02.2005, 13:38
Beiträge: 2932
Wohnort: Über den Wolken Berlins!
Mich würde mal interessieren welchen Film den ihr je gesehen habt ihr so grottenschlecht empfunden habt das ihr vielleicht sogar nach 20 minuten ausgemacht habt oder noch schlimmer das kino verlassen habt.

Also ich weiß das der schlechteste Film suicide oder wie der damals hieß war XD

Da geht es darum das menschen beim selbstmord gefilmt werden aber das ist so schlecht gemacht und hat so ne beschissene story das ist echt so grausam gewesen.


Desweiteren habe ich gestern a Date Movie gesehen und muss sagen das ich den film auch nicht so dolle fand weil die gags aus dem film echt schon jahunderte alt sind -.- und die story war auch sehr mies hab schon bessere verarschungen geseehn.


Aber ich hatte es auch schon das ich nen Film geschaut habe und dann wieder asugemacht habe wie Herr der Ringe nur das ich da wieder den elan fand es weiter zu gucken also habe ich den ersten teil in gesamt 2 tagen gesehen XD


Nun würde mich mal interessieren welche filme ihr schlecht fandet und wer von euch schonmal aus dem kino gegangen ist



Im übrigen jeder der saw4 sehen möchte den rate ich davon ab der ist auch schlecht -.-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 07.01.2008, 09:38 


Nach oben
  
 

 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.01.2008, 17:23 
Offline
Badezimmerblockierer
Badezimmerblockierer
Benutzeravatar
 ICQ  Profil

Registriert: 17.07.2007, 10:39
Beiträge: 115
Wohnort: Erftstadt - Liblar
Also mit ganz großen Abstand führt da "The Fast and the Furious - Tokyo Drift", dicht gefolgt vom zweiten Teil der bisherigen Trilogie.

Warum?

Story...nicht vorhanden, vor Klischees strotzend
Action...billig
Charaktere...hölzern und einfach nur doof
Autos...in der Regel potthässlich

Die insgesmat 2h die der Streifen gebraucht hat, konnte man aber wirklich nur dann überstehen, wenn man SEHR schmerzfrei ist.

Stephan

_________________
[center]Bild

Das Leben hat nur einige, klare Regeln:
Der Spass geht los ab 8 Zylindern, 16 Ventilen und mindestens 5l Hubraum :D[/center]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.01.2008, 17:53 
Offline
Untermieter
Untermieter
 Profil

Registriert: 07.01.2008, 11:11
Beiträge: 14
Schakal hat geschrieben:
Also mit ganz großen Abstand führt da "The Fast and the Furious - Tokyo Drift", dicht gefolgt vom zweiten Teil der bisherigen Trilogie.

Warum?

Story...nicht vorhanden, vor Klischees strotzend
Action...billig
Charaktere...hölzern und einfach nur doof
Autos...in der Regel potthässlich


Ein Film für die Mülltonne. Ganz Recht.

Der nicht so besonders extravergante Film ist für mich "Der goldene Kompass". Da ist erstmal die Einführung in die Geschichte für Einsteiger vollkommen miserabel verdeutlicht und an sich ist der Film einfach langweilig bis auf die Szene, wo die Eisbären gegeneinander gekämpft haben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.01.2008, 21:45 
Offline
Engelchen-Admin
Engelchen-Admin
Benutzeravatar
 Website besuchen  ICQ  Profil

Registriert: 23.01.2005, 17:06
Beiträge: 4252
Wohnort: Dortmund
Bei Suicide gebe ich Jenny recht der war echt bescheuertXD

Und einmal war es so im Kino dass ich fast eingeschlafen wäre.
Breakfast vor Champions oder so...der Film war so langweilig...
ich weiß auch überhaupt nichts mehr davon.

_________________
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.01.2008, 21:51 
Offline
AltWgler
AltWgler
 Profil

Registriert: 02.10.2005, 22:45
Beiträge: 1020
Welcher Film mir jetzt noch einfallen würde ist "Mr. Bean macht Ferien"? Nichts gegen Mr. Bean aber der ist weit aus schlimmer als der absolute Katastrophenfilm gewesen. Ich habe bei diesem Film mehrere Pausen eingelegt als ich den auf DVD gesehen habe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.01.2008, 10:51 
Offline
Göttliche-Moderatorin
Göttliche-Moderatorin
Benutzeravatar
 Website besuchen  Profil

Registriert: 11.02.2005, 13:38
Beiträge: 2932
Wohnort: Über den Wolken Berlins!
Ich fand per Anhalter durch die Galaxies auch sehr schlecht es gab nur ein e szene im ganzen film die ich tll fand und das war die szene wo der wal vom himmel fiel muhahahaha
Ansonsten kann ich bis heute nicht sagen um was es eigentlich da geht XD


Also ist der goldene kompass nicht so gut?

Schade da spiel nicole kidman mit ich liebe diese frau XD


Ich mag the fast and the bla eh nicht hab schlechter erinnerungen damit gemacht XD

außerdem stand mein ex freund soa uf die filme noch ein grund mehr die zu hassen

_________________

Und am Ende der Straße steht ein Haus am See. Orangenbaumblätter liegen auf dem Weg. Ich hab 20 Kinder meine Frau ist schön. Alle kommen vorbei ich brauch nie raus zu gehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.01.2008, 19:04 
Offline
Geschichten-Meister
Geschichten-Meister
Benutzeravatar
 Website besuchen  ICQ  Profil

Registriert: 06.05.2005, 10:00
Beiträge: 1575
Wohnort: Berlin
Ein schlechter film finde auch auch noch Mr. and Mrs. Smith!

Der ist einfach irgendwie vöölig schräg. ich habe ihn bis heute noch nicht richtig verstanden und denke der geht auch sehr an der realtität vorbei.

_________________
keine ahnung wie ich miene neue sig hochladen kann. ach ich habe keine nerven dazu! später wieder!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.01.2008, 19:36 
Offline
WGler
WGler
Benutzeravatar
 Profil

Registriert: 19.08.2006, 10:28
Beiträge: 904
Wohnort: Ahlen
Es gibt viele Filme die ich nicht mag, einer ist zum Beispiel "Das kleine Arschloch". Ich weiß nicht, was daran so witzig sein sollte?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.01.2008, 19:39 
Offline
Göttliche-Moderatorin
Göttliche-Moderatorin
Benutzeravatar
 Website besuchen  Profil

Registriert: 11.02.2005, 13:38
Beiträge: 2932
Wohnort: Über den Wolken Berlins!
Also als ich ein kind war fand ich das kleine arschloch auch noch cool aber heute wprde ich mri das auch nicht mehr ansehen muhahahahhaha

@tine

also den film habe ich schon verstanden aber ich fand ihn auch doof aber heute würde ich ihn mir eh nicht mehr ansehen weil ich brad pitt nicht leiden kann und schon immer fand das er ein schlechter schauspieler ist und angelina jolie mag ich ebenso nicht deswegen schaue ich mir auch keine filme mit denen mehr an XD

_________________

Und am Ende der Straße steht ein Haus am See. Orangenbaumblätter liegen auf dem Weg. Ich hab 20 Kinder meine Frau ist schön. Alle kommen vorbei ich brauch nie raus zu gehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.09.2008, 17:28 
Offline
Untermieter
Untermieter
Benutzeravatar
 Profil

Registriert: 27.04.2008, 22:42
Beiträge: 34
Stiefbrüder (aktuell im Kino)...spart euch das Geld....

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.09.2008, 20:58 
Offline
Göttliche-Moderatorin
Göttliche-Moderatorin
Benutzeravatar
 Website besuchen  Profil

Registriert: 11.02.2005, 13:38
Beiträge: 2932
Wohnort: Über den Wolken Berlins!
Slime Half 1/2 hat geschrieben:
Stiefbrüder (aktuell im Kino)...spart euch das Geld....


Und um was geht es in dem film????

_________________

Und am Ende der Straße steht ein Haus am See. Orangenbaumblätter liegen auf dem Weg. Ich hab 20 Kinder meine Frau ist schön. Alle kommen vorbei ich brauch nie raus zu gehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags: Re: Schlechte Filme!
BeitragVerfasst: 15.08.2020, 21:10 
Offline
Untermieter
Untermieter
Benutzeravatar
 Profil

Registriert: 13.08.2020, 20:34
Beiträge: 17
Wohnort: Berlin
Der schlechteste Film war für mich der letzte Film von Will Smith...Gemini ...einfach schlechtes Acting


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Musicals oder/und musikalisch untermalte Filme
Forum: Film/Fernsehen
Autor: Fumasu
Antworten: 10
selbsgedrehte Final Fantasy Filme
Forum: Konsolen
Autor: Asahi
Antworten: 21
Welche Filme findet ihr so richtig gruselig...?
Forum: Archiv
Autor: Oburi
Antworten: 11

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Liebe, Forum, Erde, NES, USA

Impressum | Datenschutz